Archive for the Szene News Category

We are still active

Posted in Szene News on June 13, 2013 by promofabrik

promofabrik_new_website_template

Just a short announcement from the PromoFabrik HQ: We are still active and will come back in 2013. There are still issues to be solved about the new web-template and web-security etc.

Advertisements

SA. 24.09. ELECTROWERK2 – Im Rhythmus bleiben!

Posted in Scene news, Szene News on September 15, 2011 by promofabrik
SA. 24.09. ELECTROWERK2 - Im Rhythmus bleiben!Sa. 24.9. | 22 Uhr | Werk2 (Halle D) | Leipzig

Leipzigs neue Electro | EBM | Industrial- Party im Werk2
+ Offizielle VNV Nation-Release-Party

Elektronische Musik bewegt Körper und Geist. Electro ist ein Lebensgefühl. Ein Lebensgefühl, das man am 24.9. zusammen mit anderen Fans in der im industriellen Stil gehaltenen Halle D des Werk 2 ausleben kann.
Die ElectroWerk2 ist eine elektronische Zeitreise vom Anfang der tanzbaren elektronischen Musik – beginnend in den 80ern, gemischt mit melodischem Electro über körperbetonten EBM bis hin zu industriellen Klängen der Neuzeit. Ein musikalisches Abbild der aktuellen Electro-Szene, aber auch Gelegenheit, sich zu Old School-Songs zu bewegen. Auflegen wird der Leipziger Szene-DJ A.L.E.X. (Werk2, DF, MB).

Musikvideos, Dekoration, Verlosung, Give Aways und Verkaufsstand bilden den passenden Rahmen zur Party, außerdem wird es eine Veröffentlichungs-Präsentation von VNV Nation zum neuen Album “Automatic” geben. Hierzu werden neben anderen Gewinnen einige Exemplare des neuen Albums verlost.

Gestaltet die Party mit und hinterlasst eure Musikwünsche im Forum auf unserer neuen Info-Seite zur Party: www.electrowerk.de

Wann?
SA. 24.09. | 22.00 h

Wo?
Werk 2
Kochstraße 132
04277 Leipzig
www.werk-2.de

Termine für Depeche Mode – und 80er Parties by DARK ROOM:
www.electrowerk.de
www.depechemode.info
www.facebook.com/depechemode.info

Vorschau:
Sa. 17.09. DM & Electro-Party auf 5 Floors (mit Kraftwerk-Special + VNV Nation After Show-Party mit Anwesenheit der Band) > Centrum, Erfurt

Sa. 24.09. ElectroWerk2 (Offizielle VNV Nation Release-Party “Automatic” mit Verlosung), > Werk 2, Leipzig

Sa. 15.10. Depeche Mode-Party > Werk 2 (Halle D), Leipzig

Sa. 15.10. Die Große 80er-Party > Werk 2 (Halle A), Leipzig

Noisuf-X – Dead End District – on Friday!

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , , on September 13, 2011 by promofabrik

– english version below –

Noisuf-X – Dead End District – am Freitag!

Am 16ten September ist es soweit, mit „Dead End District” erscheint der nächste Streich aus dem Hause NOISUF-X.
NOISUF-X
beherrschen mit ihrem ausergewöhnlichen Sound seit Jahren die Tanzflächen der einschlägigen Musiktempel im In- und Ausland.

Titel wie – Tinnitus, Hit me Hard, 3000 Phon oder Deutschland braucht Bewegung – sind fester Bestandteil nahezu aller Club Djs.

Waren es auf „Excessive Exposure” Peter Spilles (Project Pitchfork) und Johan van Roy (Suicide Commando), die für eine Zusammenarbeit begeistert werden konnten, geht man diesmal ungewöhnliche Wege.
Mit Population konnte einer DER SKA Newcomer überhaupt aus England für eine Zusammenarbeit gewonnen werden. Future Ska ist anders, denn Future Ska ist Future Ska, eine erstmalige Symbiose aus Indsutrial und Ska und wird die Massen begeistern.

Dead End District” liefert wie gewohnt auf hohem Standard Clubfutter in Massen, scheut aber auch nicht vor Experimenten.

Dead End District” – der nächste grosse Wurf aus dem Hause NOISUF-X.

Dead End District” erscheint in einer Standard Version und einer limitierten Version mit einer 5 Track Bonus CD im künstlerisch hochwertig gestaltetem DVD Format Artwork – limitiert auf 888 Exemplare.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Noisuf-X – Dead End District – on Friday!

September 16 finally sees the release of an all new album by ‘Noisemeisters’ NOISUF-X!
This German project dominates for years the dancefloor of the industrial- and noise dancefloors around the planet and each and every of their albums and EPs has been a big success!

Tracks such as ‘Tinnitus’, ‘Hit me hard’, ‘3000 Phon’ or ‘Deutschland braucht Bewegung’ have become evergreens of the industrial culture and are part of almost all DJ sets of the noise/industrial club-scene!

While the previous album ‘Excessive Exposure’ featured guest appearances by ‘classic’ Electro-artists such as Peter Spilles (Project Pitchfork) or Johan van Roy (Suicide Commando), Noisuf-X this time take a quite unusual, surprising approach, by collaborating with one of THE biggest SKA-Newcomers around: ‘Population’ from England. The result is different to what you ever dated to hear: Call it ‘FUTURE SKA’! A unique symbiosis of Industrial and Ska that will move the masses!

Dead End District‘ delivers club-compatible material on the usual, highest Quality level, but isn’t afraid of experimentations that further develop the unique, and original sound of this outstanding Industrial/Electro project!

In short: album that sets new standards!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Genre:
Industrial / Electro

Release-Title:
NOISUF-X – DEAD END DISTRICT

Release-Date:
September 16th, 2011



Tracklist:
01. Stay Still (4:21)
02. Clubhit (4:11)
03. Es Wird Brennen.. (4:17)
04. Done In 15 Minutes (4:13)
05. Strange Signal (4:34)
06. First Time Optimistic (3:33)
07. Shout Loud (3:48)
08. Fulfill Its Promise (4:23)
09. Wir Fühlen Den Krach (3:51)
10. Future Ska [feat. Population] (4:20)
11. What (4:37)
12. HiFi (4:03)
13. MurderHouse (4:14)

NOISUF-X – BONUS DISC
01. Genesis (1:18)
02. Kill A Brain (4:26)
03. Done In 15 Minutes [club mix] (4:05)
04. Hexensabbat (3:24)
05. I Don’t Trust You (4:15)
06. Everyone Here Is Mad (3:50)

Order:
www.poponaut.de

Label:
ProNoize

Video:
www.youtube.com/user/wwwxmpde

Bandwebsites:
www.Noisuf-X.com
www.myspace.com/noisufx

Autodafeh – new fulltime-album: Act Of Faith

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , , on September 13, 2011 by promofabrik
– english version below –

Autodafeh – Neues Fulltime-Werk: Act Of Faith

Die neuen EBM-Meister AUTODAFEH kehren mit ihrem dritten Fulltime-Album “Act OF Faith” zurück. AUTODAFEH (aus Schweden stammend) sind dabei eindeutig von Bands wie Front 242 oder Nitzer Ebb beeinflußt, zeigen dennoch einmal mehr die weiter gereifte und einzigartige Identität der Band, während sie spielend den Spagat zu den Wurzeln des EBM schaffen – und treffend einstimmen: “We are not the past, we are the future!”

Das Album enthält zehn brandneue Songs plus zwei vollkommen neu überarbeitete Bonustracks.

Andreas Andersson masterte das Werk im weltberühmten Servant Studio. Andreas hat eine lange Referenzliste mit Masterings für Größen wie Portion Control, Covenant, VNV Nation und viele andere.

Seit der Veröffentlichung des DAC Charterfolgs “Identity Unknown” ist die Band auch vielbeschäftigt mit Liveauftritten auf Festivals und in Clubs, konnten sie doch gerade erst auf dem diesjährigen Blackfield Festival in Gelsenkirchen die Massen begeistern.

So muss EBM im Jahre 2011 klingen.

* * * * * * * * * * * * *  *

Autodafeh – new fulltime-album: Act Of Faith

AUTODAFEH is from the South of Sweden and makes hard pumping EBM/Electronic Music with glorious sing- along lyrics.
AUTODAFEH is clearly influenced by bands like Front 242 and Nitzer Ebb, but their sound is unique and has got a special twist to it, and that makes

AUTODAFEH a very nice contribution to the world of EBM.

The New EBM Masters! AUTODAFEH returns with their third full length album, “Act of Faith”.
This twelve track album offers an even more mature and unique identity to the band, while still retaining the EBM roots but still screams out, “We are not the past, we are the future!”

Ten all original songs and two all new bonus versions of previously released songs that have been overhauled and upgraded for 2011!
The album was mastered by the expert ears of Andreas Andersson at Servant Studios. Andreas has long resume that includes mastering music for artists such as Portion Control, Covenant, Run Level Zero, VNV Nation and many more!

The band has found the last year (since the release of chart topping “Identity Unknown”) to be even busier than ever before! They are in high demand for live performances at festivals (and the smaller club performances alike), remixing for other artists, and providing engineering support for bands that have come to realize that AUTODAFEH is a force to be reckoned with!

* * * * * * * * * * * * *  *

Genre:
EBM / Electro

Release-Titel:
AUTODAFEH – Act Of Faith

Release-Datum:
16. September  2011



Trackliste:
01. Heaven Screams
02. Killer
03. Land of Nothing
04. Reality Shock
05. Make Us Believe
06. Watch Out
07. Treasure Hunt
08. Wheel of Faith
09. Promises
10. Camp Intel
11. Fuel of Fire (2011)
12. Divided We Fall (2011)

Order:
www.infrarot.de

Label:
SCANNER (Europe)
SIGSALY

Video:
http://youtu.be/P3BSUcu3MpE

Bandwebsites:
www.autodafeh.com
www.myspace.com/autodafehmusic

Straftanz – new album on Friday!

Posted in Scene news, Szene News with tags , , , , , , on September 13, 2011 by promofabrik

– english version below –

Straftanz – Neues Album am Freitag!

Am Freitag, 16.09.2011, erscheint das neue Album von Straftanz.
Mit “Mainstream Sellout Overground” gibt es 12 neue Songs a la Industrial-Street-Fighting-Dance auf die Lauscher.

Wir sind Straftanz. Wir sind nicht frei, aber schreien Freiheit. Wir sind ohne Moral und ohne Disziplin.

Ihr liebt es, wenn wir klug das Falsche sagen. Wir sind der weiche Beton auf dem eure Hirne gut schlafen.

Wir pissen auf Gräber, damit ihr die Parabel versteht und wir interessieren uns nicht für die Bauernmalereien auf den Gesichtern der Eliten.
Wir reihen Wörter aneinander und verstecken Sprengstoff dazwischen.
Wir kennen die Hand, die den Meissel hielt, aber das heisst nicht, dass in Stein gehauenes noch Bedeutung für uns hat.
Wir stehlen bei den Starken, weil wir wissen, dass das Ziel wichtiger ist als die Herkunft.
Wir sind Teil einer Kultur die nicht Sub ist, aber wir sind wenigstens nicht verrottet genug, um nicht jedes Dogma ohne Scham fallen zu lassen.

Die Elite erschrickt sich, obwohl sie noch gar nicht weiss, was wir über ihre Köpfe hingen.

Wir sind nicht verrückt, nicht weise, nicht originell, nicht ironisch, nicht abstrakt. Aber wir ertränken eure Hierarchien in Schweiss.
Seid bereit.

Mainstream.
Sellout.
Overground.

* * * * * * * * * * * * * * * *

Straftanz – new album on Friday!

We are Straftanz. We scream freedom, yet we are unfree.
We are people without morale and discipline, yet you adore us when we sagaciously state the wrong.
We are the soft concrete that offers good rest for your weary brains. We piss on graves to show you that parables are sometimes parabolic.
We do not care for the cave paintings on the faces of the elitists.
We set words to march in rows and hide explosives in between them.
We know that hand that held the chisel, but that does not mean that those words engraved in stone still have meaning for us. We steal from the strong, because we know: It is not about where you take it but about where you take it to.
We feel part of a culture that is not “sub”, but we do not feel rotten enough to drop any dogma without second thoughts.

The elite tremble in fear, even though they still have no idea what we hung up above their heads.

We are not crazy, not wise, not original, not ironic and we are not abstract.
But we will drown your Hierarchies in sweat.
Get ready.

Mainstream.
Sellout.
Overground.

* * * * * * * * * * * * * * * *

Genre:
Industrial-Street-Fighting-Dance

Release-Title:
STRAFTANZ – Mainstream Sellout Overground

Release-Date:
September 16th,  2011



Tracklist:
01. Mainstream Sellout Overground
02. Turbo (Album Cut)
03. Die Neue F-Klasse (Ein Panzerlied)
04. Forward Ever
05. The Bass Below
06. Biftek De Licorn (Feat. Eva Janina Haas)
07. The Enchantement (Feat. Reverend G And F.Nietzsche)
08. Fuer Die Kinder (Ist Mir Egal!)
09. Monkey Do, Monkey Say (Feat. C.C.Blacks)
10. Alle Reden Vom Wetter (Boom! Mord!)
11. Du Stirbst Aus! (Feat. PS + Jinxy From Santa Hates You)
12. Weltzeitvernichter

Order:
www.poponaut.de

Label:
SCANNER

Video:
www.youtube.com/user/strftnz

Bandwebsites:
straftanz.de
www.myspace.com/straftanzmusic
www.facebook.com/straftanz.zk

Great Depeche Mode-, Electro-, Dark- und 80s-Party *Offizielle VNV NATION After Show-Party auf dem Electro-Floor*

Posted in Szene News with tags , , , , , , on September 9, 2011 by promofabrik
Sa. 17.9. | 22 Uhr | Centrum | Erfurt

Am Samstag, den 17. September 2011 lädt das CENTRUM zu Thüringens größtem Szene-Event ein: Der „Great Depeche Mode-, Electro-, Dark- und 80s-Party“.

Auf dem Electro-Floor wird die offizielle VNV NATION After Show-Party stattfinden. Die Band wird anwesend sein.

Die DJs auf dem DM-Floor werden ein audiovisuelles Kraftwerk-Special präsentieren.

Spezielle Dekoration, Videoprojektionen und die passende musikalische Beschallung sorgen auf vier Floors für ein Highlight, das ihr euch wie immer nicht entgehen lassen solltet.

Was läuft wo?

1. Floor: Depeche Mode, Synthiepop, 80´s Wave von DJ Kai und Micha (Devote)
+ Kraftwerk-Special

2. Floor: Futurepop, Electro, EBM mit DJ Elvis und Marco (Devote)
+ VNV Nation After Show-Party

3. Floor: Romantic, Wave, Dark Wave, Gothic, Mittelalter and unexpected by Spinne (Jena)

4. Floor: 80er Jahre-Party mit DJ Heartbeat (EF)

Weitere Infos:
www.depechemode.info
www.facebook.com/depechemode.info

Wann?
17.09.2011, ab 2 Uhr

Wo?
Club Centrum
Anger 7
99084 Erfurt
www.centrum-club.de

Vorschau:
Fr. 09.09. DM-Party auf 5 Floors > Moritzbastei Leipzig
Fr. 09.09. Pop & Wave-Party > Kulttempel, Oberhausen
Sa. 17.09. DM-Party auf 3 Floors > Till Dawn, Marburg
Sa. 17.09. DM-Party (mit Kraftwerk-Special + VNV Nation After Show-Party mit Band) > Centrum, Erfurt
Sa. 24.09. ElectroWerk2 (Offizielle VNV Nation Release-Party “Automatic”), > Werk 2, Leipzig
Fr. 07.10. (tba)
Fr. 14.10. DM-Party > Kulttempel, Oberhausen
Sa. 15.10. 80er-Party > Werk 2, Leipzig
Sa. 15.10. DM-Party > Werk 2, Leipzig
Sa. 22.10. 80er-Party > Festung Mark, Magdeburg

Weitere Termine: www.depechemode.info

Depeche Mode meets The Electronic Empire-Party *mit 80er Jahre-Floor*

Posted in Szene News with tags , , , , , , on September 9, 2011 by promofabrik
Sa. 17.9. | 22 Uhr | Till Dawn | Marburg/Lahn

Depeche Mode meets The Electronic Empire-Party *mit 80er Jahre-Floor*

1. Floor (Main Floor) > Depeche Mode, Synthiepop, Futurepop und Wave m. DJ Tom (KS, HX)
2. Floor (Cage) > Electro, EBM, Dark Wave mit Videoprojektion by DJ Mike L. (GI)
3. Floor (Bassground) > 80er Jahre-Party mit DJ Daniel (EF)

Enjoy the party!

Weitere Infos unter:
www.depechemode.info
www.facebook.com/depechemode.info

Wann?
17.09.2011, ab 22 Uhr

Wo?
Till-Dawn
Temmlerstraße 7
35039 Marburg
www.till-dawn.com

Vorschau:
Fr. 09.09. DM-Party auf 5 Floors > Moritzbastei Leipzig
Fr. 09.09. Pop & Wave-Party > Kulttempel, Oberhausen
Sa. 17.09. DM-Party auf 3 Floors > Till Dawn, Marburg
Sa. 17.09. DM-Party (mit Kraftwerk-Special + VNV Nation After Show-Party mit Band) > Centrum, Erfurt
Sa. 24.09. ElectroWerk2 (Offizielle VNV Nation Release-Party “Automatic”), > Werk 2, Leipzig
Fr. 07.10. (tba)
Fr. 14.10. DM-Party > Kulttempel, Oberhausen
Sa. 15.10. 80er-Party > Werk 2, Leipzig
Sa. 15.10. DM-Party > Werk 2, Leipzig
Sa. 22.10. 80er-Party > Festung Mark, Magdeburg

Weitere Termine: www.depechemode.info