Archive for compilation

Newcomercompilation: Voices From The Underground

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , on December 20, 2010 by promofabrik

english version below ….

Newcomercompilation: Voices From The Underground

Ihr erinnert Euch? Im April riefen darkerradio und Promofabrik den Newcomerwettbewerb “Voices From The Underground” aus.
Die Resonanz war überwältigend und nun präsentieren wir Euch voller Stolz das Ergebnis.

13 hervorragende Newcomerbands haben es letzendlich auf unseren Sampler geschafft. Diese wurden Euch am Sonntag, den 19.12.2010 in einem Special auf darkerradio ausführlich vorstellt. Nun gibt es dieses Special als Podcast zum Download.
Doch zunächst lasst Euch von den musikalischen Darbietungen unserer Künstler überzeugen.
Nahezu alle Genre der alternativen Subkulturen sind vertreten – die Spanne reicht von Punk über Gothrock bis hin zu wummernden Electrobeats.

Und das Beste: diese Compilation gibt es völlig legal kostenlos. Und wer es unkomprimiert mag: wir verschenken 200 Downloads bei Bandcamp in einem Format Eurer Wahl. Da heißt es, schnell zugreifen.
http://www.archive.org/details/darkerradio_vftu2010
http://darkerradio.bandcamp.com/album/voices-from-the-underground

——————————————-

Newcomercompilation: Voices From The Underground

You remember? In April darkerradio and Promofabrik announced the newcomer contest “Voices From The Underground”. Feedback has been tremendous and so we now proudly present the final result.

13 extraordinary newcomers finally made it onto the compilation. It will be presented in a extended special on December 19, 2010 on darkerradio.de. The radio special will be available for download thereafter.

But first of all let yourself convince by the musical skills of the artists. Covering nearly the entire range of alternative subcultures, the compilation contains punk, gothrock and electrobeats.
And the best: The compilation is free for download!
And we give away 200 bandcamp-downloads in a format of your choice – so act quickly.

http://www.archive.org/details/darkerradio_vftu2010
http://darkerradio.bandcamp.com/album/voices-from-the-underground



Trackliste:
01. Alpha Point – High Like The Angels
02. Degrees – Can’t Walk Thru This Alone
03. Reactor7x – Burn In
04. Aeon Sable – Morning Sun (Remix)
05. Wortton – Neuland
06. The Wars – Sequence
07. Teardown – Sign from above
08. Smoke Fish – Cigarettes & Family
09. Mezzamo – I Turn My Back On You (Album Edit)
10. Pontifex – Nackt sehen
11. Enter And Fall – Running Out (Album Version)
12. Mundtot – Haltet die Welt an
13. Switchface – 021112061307 (Wings)

Advertisements

Black Snow Vol. 2 – crazy Xmas compilation

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , , , , , on November 16, 2010 by promofabrik

– english version below –

Die Black Snow Weihnachtscompilation geht in die zweite Runde!

Alle Jahre wieder kommt… ja, der auch…  Aber besser noch: “Black Snow Vol.2”!
Auch in diesem Jahr lassen uns wieder einige Bands an ihrer Vorstellung von Weihnachten teilhaben.
Es laden ein: Tyske Ludder, Feindflug, Leather Strip, Digital Factor, Reliquary, Atomic Neon, Nude, Psyborg Corp, ElectroXcentric (ex-Killing Ophelia), Jabberwock, CeDigest, V2A sowie killedbycandy… Und die Vielfalt der Stile ist diesmal noch größer: Klassik, Dark Wave, Rock, Drum’n’Bass, EBM, Electro, Industrial Metal.

Ein großartiger Mix aus Coverversionen und Eigenkompositionen, Besinnlichkeit und Wahnsinn, “Silent Night” und “Antichristmas”, Alkohol, Mord und Einsamkeit… Aber es gibt nicht nur auf die Ohren, auch für’s Auge ist was dabei: Videos von Dandelion Wine “I Want A Hippopotamus for Christmas” und The Pussybats “A Wish”.

Die CD kommt im liebevoll gestalteten 6 seitigen Digifile.



—————————————————————————————

Black Snow Vol. 2 – crazy Xmas compilation

Every year on Christmas Eve he is returning…  Yeah, you all know, who we mean.
But this time we have something better for you for Christmas: “Black Snow Vol.2”!

And again, some of our bands invite you to take part in their strange Christmas world. Join artists like Tyske Ludder, Feindflug, Leather Strip, Digital Factor, Reliquary, Atomic Neon, Nude, Psyborg Corp, ElectroXcentric (ex-Killing Ophelia), Jabberwock, CeDigest, V2A as well as killedbycandy on a Christmas journey you will never forget.

Black Snow Vol.2 presents you an even bigger diversity of genres: Classical music, DarkWave, Rock, Drum’n’Bass, EBM, Electro and Industrial Metal.

A great mixture of cover versions and individual composings will show you a different kind of Christmas – somewhere between contemplation and madness, “Silent Night” and “Antichristmas”, alcohol, murder and loneliness… This compilation is not just some ear candy – we also take care for your eyes.

As special bonus we added the videos of Dandelion Wine “I want a Hippopotamus for Christmas” and The Pussybats “A Wish”.

Black Snow Vol.2 comes up in a lovely designed 6-pages-digifile.

Tracklisting:
01. jabberwock “fragment 25”
02. killedbycandy “Tanz den Weihnachtsmann”
03. ElectroXcentric “Santa Baby”
04. Psyborg Corp “Angels we have Heard on High ProtonIced Version)”
05. Tyske Ludder “Weisse Weihnacht”
06. Digital Factor “Bloody Christmas”
07. Nude “Silent Night”
08. V2A “Christmas Day Virus”
09. CeDigest “Antichristmas”
10. Leaether Strip “It Happened On Christmas Day”
11. Atomic Neon “Winter In My Heart”
12. Reliquary “Es ist ein Ros entsprungen”
13. Feindflug feat. Sara Noxx “The Impossible Dream [Raachermannl Mixx]”

Bonus-Videos
(Songs originally released on Black Snow Vol.1):
01. Dandelion Wine “I Want a Hippopotamus for Christmas”
02. The Pussybats feat. Meli (Livid Halcyon) “A Wish”

Preview:

Releasedate:
November 12th, 2010

Order:
http://emmo.jgs-media.de

Label:
http://www.blackrain.de

Contribe and PromoFabrik release «New Sounds Vol.1»

Posted in Scene news, Szene News with tags , , , , , , on October 7, 2010 by promofabrik
– english version below –

Contribe & PromoFabrik veröffentlichen «New Sounds Vol.1» 

Die beiden renommierten deutschen Agenturen Contribe und PromoFabrik haben die erste Ausgabe der neuen Sampler-Reihe «New Sounds» fertiggestellt und werden diese nächste Woche an alle bekannten deutschen Szene-DJs als physische CD und als kostenlosen Digitaldownload weltweit versenden.

Damit soll der Grundstein für eine Compilationreihe gelegt werden, mit der neue, unbekannte aber auch außergewöhnliche Künstler und Bands der Szene präsentiert werden und für mehr Abwechslung auf den Tanzflächen deutscher Clubs gesorgt werden soll.

Die Trackliste der ersten Ausgabe:
01. Lost Area – Lies
02. Nude – Being Boiled (New Sounds Mix)
03. LEGACY OF MUSIC – Seeking (feat. Leaetherstrip)
04. Inertia – Repeat & Follow
05. Goja MOON Rockah – Glatt
06. Forgotten Sunrise – The Moments when God was wrong
07. Attention System – Siren City
08. First Aid 4 Souls – No More Smile (With Impurfekt)
09. BE MY ENEMY  – The new wave
10. Slave Republic – The Driver

Bereits jetzt sammeln Albert Diehl (Contribe) und Leo von Leibnitz (PromoFabrik) neue Tracks und sind wie immer für Vorschläge und Hinweise zur Ergreifung hörenswerter Geheimtips für die zweite Ausgabe offen!

————————————————————-

Contribe & PromoFabrik release «New Sounds Vol.1»

Two renowned German agencies Contribe and PromoFabrik have just finished the first issue of their new Compilation-Series «New Sounds» and will send them out to German underground-DJs physically and as free digital download version worldwide.

It is intended to lay the foundation of a series of compilations that will serve as a platform for new, unknown or extraordinary artists and bands of the scene. Furthermore they want to support diversity on the dancefloors of German and international clubs.

The tracklisting of the first issue reads as following:
01. Lost Area – Lies
02. Nude – Being Boiled (New Sounds Mix)
03. LEGACY OF MUSIC – Seeking (feat. Leaetherstrip)
04. Inertia – Repeat & Follow
05. Goja MOON Rockah – Glatt
06. Forgotten Sunrise – The Moments when God was wrong
07. Attention System – Siren City
08. First Aid 4 Souls – No More Smile (With Impurfekt)
09. BE MY ENEMY  – The new wave
10. Slave Republic – The Driver

Albert Diehl (Contribe) and Leo von Leibnitz (PromoFabrik) have already started to collect new tracks for the second issue and are open as always for suggestions and submissions!

Contribe Website:
www.contribe.de

PromoFabrik Website:
www.promofabrik.de

Black Rain Labelgruppe bringt Weihnachtscompilation raus!

Posted in New releases, Szene News with tags , , , , , , , on November 3, 2009 by promofabrik
Black Rain Labelgruppe bringt Weihnachtscompilation raus!Die bei Black Rain müssen verrückt geworden sein! Eine Weihnachtscompilation mit Bands aus der Electro und Gothic-Szene?
Hier kommt sie, “Black Snow”, die ultimativ andere Weihnachts/Yulefest-Compilation der Black Rain-Labelgruppe! 16 Songs, von besinnlich bis heiter, von rockig bis schräg, alles vermischt in einer einzigartigen Melange aus Dark Wave, Industrial und Electro.

Alle Bands steuerten großartiges bei, von Coverversionen aus den 40er und 50er Jahren (“I Want a Hippopotamus for Christmas” – Dandelion Wine, “Tausend Sterne sind ein Dom” – Plane To Pia) über Volkslieder (“Hava Nagila” – Hioctan, “Little Drummer Boy” – DYM) bis hin zu zahlreichen Eigenkompositionen (“xparty” – Jabberwock, “Wintergedanken” – Feindflug, “A Wish” – The Pussybats), um nur einige zu nennen. Ihr glaubt das kann nicht funktionieren? Dann laßt Euch von dieser CD überraschen!!!

Trackliste:
01. Feindflug “Wintergedanken (Spekulatius Mix)”
02. Hioctan “Hava Nagila”
03. Dandelion Wine “I Want a Hippopotamus for Christmas”
04. + 05. Tyske Ludder “Fairytale Of New York” + “Fairytale Of The North”
06. killedbycandy “Cinnamon”
07. Atomic Neon & 6.6.6 feat. Angel Of Night “We Die At Christmas (Rio Black Mix)”
08. Oil 10 “Christmas Machine”
09. Die Perlen “Ohne Strom Kein Weihnachtsmarkt”
10. Jabberwock “xparty (xmas xceptional version)”
11. DYM “Little Drummer Boy”
12. Panic Lift “Hourglass”
13. This Vale of Tears “Frozen Zone”
14. Novalis deux “Halleluja (live)”
15. Plane To Pia “Tausend Sterne sind ein Dom”
16. The Pussybats feat. Meli (Livid Halcyon) “A Wish”

Releasedate:
20.11.2009

Order:

http://www.poponaut.de

Label:

http://www.blackrain.de

New Release @ PromoFarbik: Noitekk Compilation Vol II

Posted in New releases, Szene News with tags , , , , , on May 28, 2009 by promofabrik

New Release @ PromoFarbik: Noitekk Compilation Vol II NoiTekk – kein anderes Label steht so kompromisslos für feinsten Harsh Electro. Seit seiner Gründung wurden dutzende Hits veröffentlicht und die Reputation von NoiTekk spricht seit Jahren für sich.
Die Massenproduktion von halbgaren Veröffentlichungen sucht man hier vergebens! Qualität schlägt Quantität und Newcomer werden mit Weitsicht aufgebaut.

Mit ‚United Vol.II’ wird nun die zweite Label Compilation veröffentlicht. Eines ist ab der ersten Minute klar – hier wird nicht gekleckert sondern geklotzt! So beträgt die Spielzeit mehr als eine Stunde und auf 13 Tracks präsentieren aktuelle NoiTekk Bands die volle Bandbreite elektronischer Musik. Von technoiden Sounds getriebene Tracks findet man hier ebenso wie solche mit Old School EBM Einflüssen. Jeder Track für sich ist auf der Tanzfläche kompromisslos einsetzbar und weis mit extrem tanzbaren Rhythmen zu überzeugen. ‚United Vol.II’ tritt damit den Beweis an, dass Electro sowohl aggressiv als auch epochale Handwerkskunst sein kann.

United Vol. II’ bereitet mehr als eine positive Überraschung und ist eine Compilation, welche Fans harten Electros nicht missen sollten. Selbstverständlich wird hier das Rad nicht neu erfunden, aber die Soundmaschinerie ist verdammt gut geölt. Alles in allem bietet ‚United Vol.II’ somit dem geneigten Hörer 13 Tracks, die von der ersten bis zur letzten Minute zu überzeugen wissen!

NoiTekk – Open your mind and realize reality!

Genre:
Finest Harsh Electro

Tracklist:
01. DYM – The Invilid
02. Life Cried – Forbidden
03. Distorted Memory – Seven voices of hate
04. Die Sektor – Warsong
05. Tactical Sekt – Human catastrophe
06. Dawn of Ashes – Kill life and bury the dead
07. Xentrifuge – Into descent
08. C-Drone-Defect – Mundus vult decipi
09. Derma-Tek – Push away
10. Hioctan – Dogma V2
11. FGFC820 – Momentum
12. Panic Lift – Everything I have
13. Aslan Faction – Seventh Circle (2008 mix)

Release-Date:
17.04.2009

Order:

http://www.poponaut.de/

Label:

http://www.noitekk.de/

New Release @ PromoFabrik – electropop2.Compilation

Posted in New releases, Szene News with tags , , , , , , , on April 15, 2009 by promofabrik

New Release @ PromoFabrik - electropop2.Compilation Am 24.04.2009 erscheint mit electropop.2 die neue Compilation aus dem Hause conzoom RECORDS. Wie bereits bei electropop.1 so gibt es auf auch auf electropop.2 wieder 13(!) neue und frische Bands des Elektropop-Genres zu entdecken.
Ausnahmslos alle Titel sind in exklusiven langen Versionen auf der Compilation enthalten. Und neben dem interessanten und innovativen Songs gibt es im Booklet wieder alle Informationen rund um die Bands und sämtliche Songtexte!

Ab sofort kann electropop.2 über die offizielle conzoom RECORDS Homepage unter http://www.conzoomrecords.de/ und bei vielen bekannten Mailorderstores bestellt werden.

PS: Jeder NEUKUNDE, der bei seiner Bestellung über die conzoom RECORDS Seite “neu” mit als Gutscheincode eingibt, bekommt “2 Euro” Nachlass auf seine Bestellung!

Musikrichtung:
Electro/Pop

Trackliste:
01. Alaska Highway
Skyline (Extended Mix) 5:58
02. Dezeption
No Sense (Extended) 7:04
03. Dynamikk Roller Duo
Every Other Day (Extended Mix) 5:36
04. Emmon – Secrets & Lies
(Extended Version) 6:26
05. Julian Brandt
Looks And Talent (Extended Night Walk Mix) 5:56
06. Low Technicians
Miles Away (Extended Electropop Version) 5:24
07. Marlow
Stars (Extended Purple Edit) 5:13
08. Moonlight Cove
Smile Of Low (Lazzo Club Mix) 5:44
09. Ostrich
Sleepy Angels (Annica´s Libra Bells Melody Remix) 6:04
10. Quelles Paroles
Swoon (Extended Version) 6:09
11. Rubikon
Telephone (Håkan Ludvigson Extended Edit) 5:56
12. Rupesh Cartel
Oh No Oh No! (Extended Version) 5:34
13. The Ultrasonics
Go Electro (Extended Mix) 4:02

Release-Date:
24.04.2009

Bestelllink:

http://www.conzoomrecords.de

electropop.2 @ www:

http://www.electropop.eu

electropop.2 @ Myspace:

http://www.myspace.com/electropopsounds

Label:

http://www.conzoomrecords.de

OUT NOW: Black Rain Live-Compilation zum 12. ELEKTRISCH FESTIVAL

Posted in New releases, Szene News with tags , , , , , , , on December 17, 2008 by promofabrik

Black Rain Live-Compilation zum 12. ELEKTRISCH FESTIVAL Ab dem heutigen Tag gibt es die Black Rain Live-Compilation “12. ELEKTRISCH FESTIVAL”, welche zwei Live-Tracks jeder Band enthält, die auf dem gleichnamigen Kult-Festival im Oktober 2008 spielten…

…  als da wären – ABSOLUTE BODY CONTROL, TYSKE LUDDER, BIRMINGHAM 6, ESCALATOR, CONTAINER 90, ASTMA und PINSEL LIEST! Die CD ist limitiert auf 500 Exemplare (handnummeriert)!

CD Various Artists “12. Elektrisch Festival” (Black Rain Records / BR 053)

Endlich ist es soweit, die Live-Compilation des 12. Elektrisch Festivals ist fertig! Und sie ist ein wahrer Leckerbissen für alle die noch eine Erinnerung an dieses Event haben möchten oder für all diejenige, die nicht dabei sein konnten. Das 12. ELEKTRISCH FESTIVAL fand am 11.10.2008 im Zwickauer BPM-Club statt und vereinte altgediente Electro-Legenden wie ABSOLUTE BODY CONTROL, TYSKE LUDDER und BIRMINGHAM 6 mit neuen Old-School-EBM-Acts wie ESCALATOR, CONTAINER 90, ASTMA und PINSEL LIEST! Das Festival wurde professionell mitgeschnitten und die verwendeten Tracks aufwendig gemastert. Insgesamt wartet die CD mit 14 Tracks auf und ist mit einem 8-seitigen Booklet ausgestattet, welches die Live-Atmosphäre dieses Events perfekt einfängt. Die CD ist limitiert auf 500 Stück (handnummeriert)!

Titelliste:
01. Absolute Body Control “So Hard”
02. Absolute body Control “Give me your Hands”
03. Tyske Ludder “Wie der Stahl gehärtet wurde”
04. Tyske Ludder “Khaled Aker”
05. Birmingham 6 “Godlike (Prayer)”
06. Birmingham 6 “You can not walk here (Victimized)”
07. Escalator “Hivom a multat”
08. Escalator “Idozitett Bomba”
09. Container 90 “Clean”
10. Container 90 “Precoius Boots”
11. Astma “Telephon Terror”
12. Astma “449 Metal Bullets”
13. Pinsel liest! “Das Hat`se Jesagt”
14. Pinsel liest! “Hör Oss Svea”

Erhältlich ist das gute Stück für 10,99 € bei Infrarot.

Order:

www.infrarot.de