Archive for alpha

Elias Matt & (the) Rescue Mission – The Alpha is a Clown?

Posted in Scene news, Szene News with tags , , , , , on April 11, 2011 by promofabrik

– english version below –

Elias Matt & (the) Rescue Mission – Der Alpha ist ein Clown?

Epileptische Anwandlungen, Pantomime, Irrsinn. Nach der kürzlichen Veröffentlichung des Albums „Achtung! Alpha“, waren Elias Matt & (the) Rescue Mission nun mit ihrer Retro-Electro-Schau in Berlin und Brandenburg (a. d. Havel) auf der Bühne zu sehen. Dort  stand dann eindeutig ein geistig gestörter Mensch.

Frontmann Elias Matt zuckte beängstigend. Bei der Show in Berlin schlug er sich das Mikrofon mehrfach so an die Stirn, dass Blut kam und stillte die Wunde dann ruhig und unbekümmert mit seinen schwarz-samtenen Handschuhen. Seine Bandmitglieder zeigten keine Reaktion und jeder wirkte auf seine Weise entrückt und nahezu autistisch. Dazu gab es eine mehr als solide Retro-Elektro-Pop-Performance mit live gespielten und gefilterten Analogsequenzen und den von der Band versprochenen extravaganten Theater-haften Zügen. Die Verbindung zwischen alter Elektronik und dem Schlagzeugspiel von Drummer Burchard Gonko geben gerade live den besonderen Sound der Band wieder, der sich in seiner Schroffheit wohltuend von den Laptop-Bands dieser Tage abhebt. Am Ende trug Elias Matt eine Clowns-Nase und sein Gesicht entglitt in eine abgedrehte Pantomime.

So herrlich abgehoben und eigenartig wie die Interviews und das sonstige Auftreten der Band, so auch ihre Bühnenpräsenz. Eine Band von der man gerade bei ihren Konzerten auch in Zukunft sicher einiges zu erwarten hat, so denn man sie auf die Bühnen lässt …

Jetzt gibt es dazu die ersten offiziellen Live-Fotos der „I.Achtung! Alpha-Bühnenschau“ vom erstklassigen Szene-Fotografen Christopher Siegemund (“Nebelblick”).

*****************************************

Elias Matt & (the) Rescue Mission – The Alpha is a Clown?

Epileptic seizures, pantomime, madness. Having released the album “Achtung! Alpha” a few days ago, Elias Matt & (the) Rescue Mission performed their retro-electro-show in Berlin and Brandenburg live on stage. There you could
see a definitely mentally ill human being.

Frontman Elias Matt showed frightening tics. During the Berlin show he kicked the microphone against his forehead until blood was shed and thereafter he stopped the bleeding calm and emotionless with his black sued handshoes. Bandmembers of him showed no reaction and everybody made the impression of being out of their minds and nearly autistic. The solid retro-electro-pop performance of live filtered analogue sequences contained also the promised theatre-like elements.

Combining old electronics with acoustic drums by Burchard Gonko hallmarked the distinguished sound of the band that is a raw contrast to all those contemporary laptop-bands. At the end, Elias Matt put on a red clown-nose and escaped to a twisted pantomime. As sick as their interviews and other appearances of the band the live performance perfectly lines up to it. A band that we can expect a lot from in the future also on stage, if venues dare to unleashe them to the audience….

Now you can check out the first official live photos of the „I.Achtung! Alpha-Bühnenschau“ by the first-class scene photographer Christopher Siegemund (“Nebelblick”).
*****************************************

Music, videos, infos and news:

www.eliasmatt.de

 

Advertisements

Elias Matt – the craziest interview of all time

Posted in Scene news, Szene News with tags , , , , , , , , on March 1, 2011 by promofabrik

– english version below –

Elias Matt – das verrückteste Interview aller Zeiten 

Eine essentielle Betrachtung eines italienischen Nudelsalates in einem rumänischen Wasserklosett?
Oder: Eine Inszenierung homerischer Heldensagen im Kontext Südberliner migrationsverdächtigter Buchsbaumhecken? – Leo von Leibnitz war zu Gast bei Elias Matt & (the) Rescue Mission auf Schloss Goseck und führte eines der bizarrsten Interviews der dunkelbunten Musikszene …

Interview-TEIL 1

Video-Link:
http://www.youtube.com/watch?v=aCR89iNlH9I

to be continued…..

Bandwebsite:
www.eliasmatt.de

—————————————————

Elias Matt – the craziest interview of all time

An essential observation from an Italian noodle salad in a Romanian water closet?
Or: A production of heroic legends combined with Southberliner migration-guys sort of hidden in the bushes? – Leo von Leibnitz was guest of Elias Matt & (the) Rescue Mission at the castle of Goseck and had one of the most bizarre interviews of the dark coloured music scene …

Interview-Part 1

Video-Link:
http://www.youtube.com/watch?v=BMZtf7x22-0

to be continued…..

Bandwebsite:
www.eliasmatt.de

PromoFabrik Radio Sendeplan: 28.02.-03.03.2011

Posted in New releases, Szene News with tags , , , , , , on February 28, 2011 by promofabrik
In dieser Woche reisen wir zurück in die synthpopige Zeit des 80er Wave. Elias Matt & (the) Rescue Mission brachten Anfang Februar ihr Debut-Album “Achtung! Alpha” heraus und um dieses soll es sich mitternachts in dieser Woche bei uns drehen. Selbstverständlich haben wir Herrn Elias Matt auch ins Kreuzverhör genommen. Was dabei alles raus kam? Hmmmm, das könnt ihr erfahren, wenn ihr einschaltet….

Elias Matt & (the) Rescue Mission “Achtung! Alpha”

Täglich im Midnightspecial ab 0:00 Uhr!

__________________________________________________

Viel Spaß bei unserem Programm wünscht euch: S.G



Weitere wichtige Szene-News erhaltet ihr über unsere Homepage www. promofabrik. de und nun viel Spaß beim Hören und Genießen auf www. promofabrik-radio. de!!!
PromoFabrik-Radio im www:
www.radio.promofabrik.de

Achtung! Alpha – Out Now!

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , , , , , , , , , , on February 11, 2011 by promofabrik

– english version below –

Achtung! Alpha – Out Now!

Zur Veröffentlichung des Albums „Achtung! Alpha” von Elias Matt & (the) Rescue Mission wendet sich Elias Matt nun mit einer Rede an „Anhänger”, „Freunde” und die „Sehr geehrte Anhängerschar der dunklen Kulturwelt” …
Insider und Medien fragen bereits, ob Elias Matt selbst der „Alpha“ ist, vor dem er möglicherweise scheinheilig warnt.

Mit geschulter außergewöhnlicher Rhetorik warnt er vor „Führerclowns“ und „dekadentem Verbrecherpack“ und liefert dazu mit seinen Mitstreitern ein Album ab, das nicht minder außergewöhnlich daherkommt.

Das Diabolische kommt vielleicht nicht laut und aggressiv daher, sondern eher subtil wirkend, wie das Album „Achtung! Alpha“. Mit konsequent analog generiertem Sound von Synthesizern bis zum Baujahr 1984 und Songs von gradliniger bis leicht experimentell angerauter Struktur ist dies nun über 25 Jahre nach der elektronisch geprägten Post-Punk-Ära vielleicht das Album, welches damals noch gefehlt hat. Nicht gleich durchschaubar – die Musik, sowie die Band und der Künstler Elias Matt, der solch eine Rede an die Szene hält. Das Album gibt es ab sofort bei bekannten Szene-Mailorder-Anbietern und alternativ ausgestatteten Musik-Shops.


Genre:
Retro-Electropop

Trackliste:
01. Achtung! (Try to Stay Healthy …)
02. No, No, No!
03. Too Young For The Big Sleep
04. Universal Healing
05. Stand Up When They Beat The Drum
06. European Decadence*
07. European Decadence Express*
08. Chocolate Cloud**
09. Things You Shouldn’t Think About
10. Keep Me Back From Fire
11. Reach Out
12. There Is A Light That Never Goes Out

Erscheinungsdatum:
11.02.2011

Order Poponaut:
http://www.poponaut.de/elias-matt-rescue-mission-achtung-alpha-p-8774.html?osCsid=712aa5a9bea913cb66cca2e32edcc880

Order Infrarot:
http://www.infrarot.de/elias-matt-the-rescue-mission/achtung-alpha/2008098

Order Amazon:
http://www.amazon.de/Achtung-Alpha-Elias-Rescue-Mission/dp/B004I382W8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=music&qid=1294437698&sr=8-1
Label:
Wannsee Records

Bandwebsite:
www.eliasmatt.de


————————————————–

Achtung! Alpha – Out Now!

Just in time for the album release of “Achtung! Alpha” of Elias Matt & (the) Rescue Mission, the protagonist adresses a speach to his “followers”, “friends” and the “fans of dark music culture”…
Insiders and media have already asked if Elias Matt incorporates the “Alpha” himself, that he sanctimoniously warns us against.

In extraordinary and trained rhetoric he warns us of “Führerclowns” and decadent criminals. For that purpose he and his brothers-in-crime deliver a unique album.

The diabolic may not be loud and aggressive, but subtly influencing like the album “Achtung! Alpha”. Consequently generated with sounds of synthesizers built before 1984 and by songs of straight and slightly experimental structure, this album may be the missing piece of the puzzle of the past electronically influenced Post-Punk Era. Not predictable at all – music, band and the artist Elias Matt, who dares to raise his voice in a speech like this to the audience of the world. The album will be available NOW at all dark-scene mailorders and alternative music retailers.


Genre:
Retro-Electropop

Tracklisting:
01. Achtung! (Try to Stay Healthy …)
02. No, No, No!
03. Too Young For The Big Sleep
04. Universal Healing
05. Stand Up When They Beat The Drum
06. European Decadence*
07. European Decadence Express*
08. Chocolate Cloud**
09. Things You Shouldn’t Think About
10. Keep Me Back From Fire
11. Reach Out
12. There Is A Light That Never Goes Out

Release-Date:
February 11th, 2011

Order Poponaut:
http://www.poponaut.de/elias-matt-rescue-mission-achtung-alpha-p-8774.html?osCsid=712aa5a9bea913cb66cca2e32edcc880

Order Infrarot:
http://www.infrarot.de/elias-matt-the-rescue-mission/achtung-alpha/2008098

Order Amazon:
http://www.amazon.de/Achtung-Alpha-Elias-Rescue-Mission/dp/B004I382W8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=music&qid=1294437698&sr=8-1
Label:
Wannsee Records

Bandwebsite:
www.eliasmatt.de

 

Elias Matt & (the) Rescue Mission – „Who is caught using drugs, will be sacked!”

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , , , , on February 1, 2011 by promofabrik

– english version below –

Elias Matt & (the) Rescue Mission – „Wer mit Rauschmitteln arbeitet, der fliegt!“

Elias Matt & (the) Rescue Mission - „Wer mit Rauschmitteln arbeitet, der fliegt!“ Sie nennen es nicht Konzert und nicht Record-Release-Party. Für die Retro-Elektro-Musikgruppe Elias Matt & (the) Rescue Mission ist es die „I. Achtung! Alpha-Bühnenschau“ und sie starten damit die erste Bühnenaktivität zu ihrer Album-Veröffentlichung.

Wer im letzten Jahr zu den wenigen Auserwählten zählte, die Elias Matt & (the) Rescue Mission bei ihrer kurzen Bühnenpremiere erleben konnten, war sich nicht sicher, ob Elias Matt kurz vor einem epileptischen Anfall stand oder ob Sängerin Stefanie wirklich frei von jeglichen Drogen ist. Aber Elias Matt versichert: „Am Tag einer Bühnenschau gibt es nur Mineralwasser, Schorle und leichte Kost. Wer mit Rauschmitteln arbeitet, der fliegt!“

Am Donnerstag, den 10. Februar, am Vorabend der Veröffentlichung von „Achtung! Alpha“ gibt es in Berlin die „I. Achtung! Alpha-Bühnenschau“. Eine theatralische Schau von Elias Matt & (the) Rescue Mission voller Manieriertheit und Extravaganz im intimen Rahmen der Kultstätte der früheren, legendären Dark Friday-Nächte „Die Insel“, sowie die Premiere der bereits angekündigten „Propagandarede“ …

————————————————

Elias Matt & (the) Rescue Mission – „Who is caught using drugs, will be sacked!”

Elias Matt & (the) Rescue Mission - „Who is caught using drugs, will be sacked!” Neither they call it a live-gig nor a record release party. Retro-electro band Elias Matt & (the) Rescue Mission name it  “First Achtung! Alpha – Stageshow” (I. Achtung! Alpha – Bühnenschau) and start their first live activities to promote their album release.

The selected audience of their last year’s show live premiers have never been sure whether Elias Matt was in a preepileptic state or not and vocalist Stefanie never seemed to be off drugs. But Elias Matt reassures: “On the day of the stage show we will only have some tab water, lemonades and diet food. Who is caught using drugs, will be sacked immediately!”

On Thursday, February 10, the advent of the “Achtung! Alpha” release, Berlin will be the host of the “First Achtung! Alpha – Stageshow”. A theatralic event of Elias Matt & (the) Rescue Mission in perfect extravaganza and manic exaggeration in an intimate atmosphere at the cult-location of legendary Dark Friday nights: “Die Insel”. Additionally, it will see the premier of the highly anticipated “Propagandarede” (propaganda speech).

Live-Dates:
10.02.2011 – Die Insel – Berlin (Einlass: 20 Uhr)
http://www.myspace.com/events/View/9121305/I-Achtung-AlphaBuhnenschau

Bandwebsites:
www.eliasmatt.de

 

PromoFabrik Radio Sendeplan: 24.01.-30.01.2011

Posted in Szene News with tags , , , , , on January 24, 2011 by promofabrik
In dieser Woche stellen wir euch in unserem Mitternachtsspecial einer Berliner Newcomer Kombo vor. Das Debütalbum “Achtung! Alpha” erscheint am 11. Februar 2011, aber bei uns könnt ihr diese Woche schon mal reinlauschen!

Erfahrt einiges über die Band im Interview und macht euch auf was Schräges gefasst!

Elias Matt & (the) Rscue Mission “Achtung! Alpha!”
Pre-Listening-Session

Täglich im Midnightspecial ab 0:00 Uhr!

__________________________________________________

Viel Spaß bei unserem Programm wünscht euch: S.G



Weitere wichtige Szene-News erhaltet ihr über unsere Homepage www. promofabrik. de und nun viel Spaß beim Hören und Genießen auf www. promofabrik-radio. de!!!
PromoFabrik-Radio im www:
www.radio.promofabrik.de

Videointerview – Elias Matt & (the) Rescue Mission

Posted in New releases, Scene news, Szene News with tags , , , , , , , , on January 11, 2011 by promofabrik

english version below

Videointerview – Elias Matt & (the) Rescue Mission

Elias Matt lud auf seine neue Residenz – auf das auf eine über 1000 Jahre alte Geschichte zurückblickende – Schloß Goseck zu einem elitären Empfang eines kleinen Kreises audiophiler Conoisseure ein.
Wir waren vor Ort und nutzten die Gelegenheit, um den Künstler ein wenig ins Kreuzverhör zu nehmen.

———————————————

Videointerview – Elias Matt & (the) Rescue Mission

Elias Matt invited to his new home at the famous Castle Goseck of 1000 years history for a hand-selected round of audiophile conoisseures.
We have been in place to use the opportunity to interview the artist.”

Videointerview:

Videolink:
http://www.youtube.com/watch?v=EoGfRbltqgE

Konzertdates:
10.02.2011 – Die Insel – Berlin (Einlass: 20 Uhr)
http://www.myspace.com/events/View/9121305/I-Achtung-AlphaBuhnenschau

19.03.2011 – Haus der Offiziere – Brandenburg (Havel), GERMANY
http://www.myspace.com/events/View/8709450/Buhnenschau-und-80erJahreParty

Bandwebsite:
www.eliasmatt.de