Patenbrigade: Wolff – neues Album in den Startlöchern!

Patenbrigade: Wolff - neues Album in den Startlöchern!Nach „Ambient für Turmdrehkranführer“ und „Clubtracks für Electroinstallateure“ folgt nun die logische Konsequenz und als 5. Streich mit ihr die neue Bauanweisung „Popmusik für Rohrleger“.

Beim 5. Fulltime Album der Ostberliner Bauarbeiter PATENBRIGADE: WOLFF um Brigadier Sven Wolff und Brigadeleiter Lance Murdock wächst jetzt endlich zusammen, was zusammen gehört: eine echte Brigade – dank vieler ehemaliger Arbeitskollegen und –Kolleginnen.

Statt aber eines weiteren Rumpelalbums, wie das äußerst erfolgreiche und immer noch aktuelle „Best Of“-Release „Demokratischer Sektor“, wird sich auf „Baustoff“ dieses Mal überwiegend den „tiefer liegenden Fundamenten abseits des gewohnten Bauwesens“ gewidmet. Aus dem Bauarbeiterjargon übersetzt heißt dies: Ehemalige Kollegen und Kolleginnen aus der baulichen Schulungs- und Ausbilderzeit von Sven und Lance wurden angehalten, mal NICHT über die üblichen Bauprobleme zu singen und zu berichten, sondern einfach mal ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen.

Heraus kam ein von Deutschlands bekanntestem Forensiker und anerkannter PATENBRIGADE: WOLFF-Fan, Dr. Mark Benecke, moderat, aber stets warnendes Konzeptalbum, bei dem wie immer sämtliche Tracks ineinander übergehen.

Referenzen:
•    Patenbrigade: Wolff sind Top Single Act 2007 und 2008 (Quelle: © 2008 Deutsche Trendcharts), sowie Platz 1 der German Electronic Web Charts.
•    Alle sieben Single-Auskopplungen regelmäßig auf den obersten Plätzen der Deutschen Alternative Charts (DAC)
•    Der deutsche TV Sender Pro7 wählt das aktuelle Album „Demokratischer Sektor“ zu den Top16 Neuerscheinungen des Monats Mai 2008
•    Die Linde AG, weltweit größter und bekanntester Hersteller von Gabelstaplern und Flurförderfahrzeugen, förderte das 3. Studioalbum „Hochstapler“.
•    Über 30 Remixe für versch. Künstler, u.a. für Das Ich, De/Vision, Projekt Pitchfork, Sara Noxx, In Strict Confidence
•    Neues Studioalbum „Baustoff“ Anfang 2010 mit vielen prominenten Gästen – u.a. der aus Funk & Fernsehen bekannte Kriminalbiologe & Forensiker Mark Benecke

Live Dates:
05.12.2009 – Klagenfurt (AUSTRIA), Kwadra:t (Electronic Fallout)
12.12.2009 – Berlin (D), K17 (Big Record Release Party to the new album “Baustoff”)
• with special live show/performance by PATENBRIGADE: WOLFF
• with support by MOST GUEST SINGERS of the new album “Baustoff”
• special event guest: MARK BENECKE (benecke.com)
• special live guest: ARCHITECT (D. Myer from Haujobb, Destroid, myspace.com/architectmusic)
• special after show party with: DJ DRILL (Terrordance, Berlin, myspace.com/terror_dance)
• only this evening & only with entry card: the new album “Baustoff” for HALF PRICE
• and special EVENT T-SHIRTS, PRODUCTS, ITEMS & MERCHANDISING
18.12.2009 – Prato (ITALIA)
19.12.2009 – Rom (ITALIA)
31.12.2009 – Zapfendorf (D), Top Act (Tanz den Untergang)
08.01.2010 – Berlin (D), Postbahnhof
XX.09.2010 – Deutzen (D), 5. Nocturnal Culture Night
XX.09.2010 – Großenhainichen (D), Rollfeld Festival

Bandmitglieder:
Sven Wolff
Lance Murdock

Gäste:
André Hartung (Sero.Overdose)
Stefan Leukert (The Decades)
Nadine Stelzer (ex-In Strict Confidence)
Julia Beyer (Chandeen)
Antje Schulz (In Strict Confidence)
Antje Dieckmann (Leserotique)
Alexander Pitzinger (Painbastard)
Dr. Mark Benecke (Dipl. med. Forensic)

Gründungsjahr:
1998

Diskographie:
2001  Laut, Album
2003  Werkzeugbuch, Album
2004  Ostberliner Bauarbeiter, Single
2006  Gefahrstoffe feat. Sara Noxx, Single
2007  Hochstapler, Album
2007  Turmdrehkran, Single
2007  Maurerradio, Single
2007  I2.I.2I.20, Album
2008  Demokratischer Sektor, Album
2008  Demokratischer Sektor (Russian Version), Album
2008  I2.I.2I.20 (Russian Version), Album
2008  Stalinallee, Single
2009  Feind hört mit!, Single
2009  Signal, Single
2009  Volksarmee, Single
2009  The P:W-Remixes 1996-2009, 2 Album Compilation
2009  Baustoff, New Album
2009  Voyage (feat. Antje Dieckmann), New Single

Genre:
Electronica / Electro / Ambient

Mesh Single Cover

Trackliste:
01. Aufbau
02. Das Kraftfeld feat. André Hartung
03. IM: Benecke*
04. Fehler 404 feat. Stefan Leukert
05. Unfall mit Folgen*
06. My Mountain feat. Nadine Stelzer
07. Luftzerlegungsanlage LZA*
08. Never Neverland feat. André Hartung
09. Arbeit an der Oberleitung
10. Sun After The Rain feat. Julia Beyer
11. Dreh mir die Zeit zurück feat. Antje Schulz
12. Anklage: Blitzschlag*
13. Voyage feat. Antje Dieckmann
14. Erstickt im Freien*
15. Popmusik für Rohrleger
16. Betondecke*
17. Abrissbude feat. Alexander Pitzinger
18. Die Walze*
19. Abbau
* feat. Dr. Mark Benecke

Erscheinungsdatum:
04.12.2009

Bestell-LInk

http://www.poponaut.de

P:W @ MySpace

http://www.myspace.com/patenbrigadewolff

P:W @ www

http://www.patenbrigade.com

Label:
Zweieck Recordings

One Response to “Patenbrigade: Wolff – neues Album in den Startlöchern!”

  1. Excellent album,excellent sound…just excellent and totally complete masterpiece.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: