Girls On Film kommen mit Mental Image

Voll-Power Bühnenshow und Dancetronic Glam Wave

Aus der Hauptstadt Floridas stammend, sind GIRLS ON FILM eine dreiköpfige Frauenband, deren Musik zu einem Teil aus Lippenstift-Synthpop und zum anderen aus eiskaltem Cold-New-Wave besteht.

Ihre modebewußte Kombination aus einer energiegeladenen Bühnenshow und glamorösem Dance und Wave – ihrem bandeigenen Sound – brachte der Band seit ihrer Gründung im Jahr 2002 die Reputation als eines der heißesten New-Wave-Projekte des Südostens der USA.

Die Mädels fuhren nach Maliub im Sommer 2008, um an ihrem neuesten Werk „Mental Image EP“ mit den legendären Produzenten GeazX (Meredith Brooks’ Hit, “Bitch“, aber auch die 90er Legenden Dead Kennedys, The Germs, Black Flag, und The Avengers) und Paul Roessler  (Screamers, Twisted Roots und 45 Grave) zu arbeiten.

Die 9-Song EP ist vollgepackt mit eingängigen Melodielinien und demonstriert sehr gut den vom New Wave inspirierten Sound der Band, der irgendwo zwischen retro und postmodern schwebt. Darüberhinaus sind auch einige Remixe von sehr bekannten Band wie Macutchi, Mike Lange und DJ F vertreten.
Die Songs behandeln Themen wie unerfüllte Liebe, Besessenheit und Selbstzweifel, aber die präzisen Texte aus der Feder der Frontfrau Rio sind spitz, gezielt und inhaltsvoll. Die beiden Singles der EP, “Pitiless Friend” und “Metrosexual”, beinhalten die treibenden Rhythmen, unterkühlten Synthie-Wave-Melodien und den skurrilen Gesang, für die GIRLS ON FILM bekannt geworden sind.

Alles in allem verbindet die „Mental Image EP“ einen rhythmischen, gefühlvollen Hauch von Nostalgie mit progressiven Ideen und ist ein überraschend modern klingendes Album, das Dancemusik wieder etwas Rock’n Roll-Gefühl verleiht.

Bandmitglieder:
Rio – Gesang und Text
Kazhmir – Bass und Backing Vocals

Genre:
Glamwave

Trackliste:
01. Pitiless Friend
02. Metrosexual
03. Devil’s Lies
04. Too Close
05. Medicated Mind
06. Pitiless Friend (Macutchi Remix)
07. Metrosexul (Mike Lange Remix)
08. Too Close (Jemex Remix)
09. Medicated Mind (DJ F Remix)

Erscheinungsdatum:
07. Mai 2010

Gründungsjahr:
2002

Videolink:
http://vimeo.com/272445

Discographie:
Destination Unknown Compilation (2009)
Mental Image Maxi EP (2009)
Get Close to Me EP (2008)
DANCETERIA Remix Reel (2007)
Work This! Reloaded Compilation (2006)
Danceteria (2005)
Love Robot EP (2003)

Order:

http://www.amazon.de

GoF @ www:

http://www.girlsonfilm.nu/

GoF @ Myspace:

http://www.myspace.com/gof


Label:

http://www.soulow.com/home.html

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: