AUTODAFEH kommen mit neuer EP – re:lectro

AUTODAFEH kommen mit neuer EP - re:lectro

Nach ihrem sehr erfolgreichen weltweiten Debüt haben Autodafeh eine sehr spezielle EP zusammengestellt: Eine Ode an den „Old-school“ Electro / New Wave und frühe Electronic Body Music.

Diese EP bietet einige eingängige und sehr tanzbare Stücke, die erneut das einmalige Talent der Band belegen, Altes aufzugreifen und zu etwas neuem zu machen.
Obschon „re:lectro“ einige Tanzflächenfüller enthält, ist es doch radiofreundlich und wird auch da seinen Anklang finden.

Autodafeh sind eindeutig von Bands wie Front 242 und Nitzer Ebb beeinflusst.

Die in Schweden beheimateten Autodafeh sind von Anfang an auf der Überholspur zur Spitze des Genre gewesen. Mit ihrem Debütalbum „Hunt for Glory“ fanden sie sich rasch an der Spitze der Deutschen Alternative Charts wieder und hielten Einzug auf vielen Tanzflächen und Radioplaylisten auf der ganzen Welt. Kurz darauf wurde die Band als Support für die Schweden-Tour der Ikonen Front242 eingeladen.

Autodefeh bleiben weiter am Ball und spielen live in ganz Europa auf Festivals und in Clubs, sodaß ihre Fangemeinde exponentiell wächst. Derzeit bereiten sie den Release eines zweiten Longplayers vor, der im Oktober 2009 erscheinen soll.



Autodafeh Live

Oct 30, 2009        Autodafeh @ Collapsed City Festival  – Szczecin (PL)

Bandmitglieder:
Mika – vocals
Jeppe – drums
Anders – synths


Genre:
Electro / EBM

Trackliste:
01. Airborne
02. Dark Sky
03. Retro Electric
04. Secret Ground
05. The Chase
06. Under the Surface
07. Whisper

Erscheinungsdatum:
August 21st, 2009

Gründungsjahr:
2007

Order Autodafeh:

http://www.poponaut.de

Autodafeh @ Myspace:

http://www.myspace.com/autodafehmusic

Labelwebsite:

http://www.sigmedia.us

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: