New Release @ PromoFabrik: Rebentisch “HERZ ZERISSEN”


Rebentisch ist ein reines Wave-Projekt. Dieses Alleinstellungsmerkmal hat der Berliner Band um Mastermind Sven Rebentisch in Windeseile eine wachsende Fangemeinde beschert und sie zum Geheimtipp der Szene gemacht. Rebentisch’s Songs sind für viele Fans zwischen Tanzfäche und Terrasse im Mondschein musikalischer Begleiter in allen Lebenslagen.

Mittlerweile ist der komplette Backkatalog der Band vergriffen. Glücklich ist deshalb, wer die kunstvollen Klangreisen vergangener Veröffentlichungen im Plattenregal stehen hat. Glücklich wird aber auch der wartende Waver. Denn Rebentisch’s Gabentisch ist im Frühjahr 2009 reich gedeckt: Das neue Album vereint alle Stärken der Hauptstädter und entfährt seine Hörer auf eine Reise durch die Achtziger mit Abstechern in Gegenwart und Zukunft.

“Herz zerissen” malt Sounds mit einer Soundpalette von verträumt (“Die Suche”) bis fast forward (“Erinnerungsfetzen”). Zwischen altmodischen Analogsounds und wohligen Wavegitarren blitzt immer wieder die Elektronik des neuen Jahrtausends auf. Gemahnen die Albumtracks mal an Welle:Erdball, mal an Derriere Le Miroir, klingen die abwechslungsreichen Remixe im Bonusmaterial nach Massive Attack oder Portishead. Im Mittelpunkt des Albums stehen lyrische, deutsche Texte von einer Qualität, die man genreübergreifend meist vergebens sucht.

Würde Anne Clark auf deutsch singen, würden And One sie begleiten, sich ganz dem New Wave verschreiben und Robert Smith in dieser All-Star-Band Gitarre spielen, gäbe es echte Konkurrenz für Rebentisch. Bis dahin bleibt New Wave-Fans mit Liebe zur Lyrik keine Wahl.

Oder doch? Doch! Sie können die Scheibe bei afmusic komplett und umsonst anhören, sie in allen gängigen Downloadshops und Internet-Musicstores kaufen oder auf den “Real World-Release” warten. Bei afmusic gibt es auflerdem auch eine Compilation mit den alten Rebentisch-Sachen zu hören und zu kaufen

Bandmember:
Sven Rebentisch (Komposition und Vocals)

Credits:
2 + 3 Lyrics: Andrea Döring
5 Text: Carola Döring / Sven Rebentisch
8 Composition: Jan_Solo
9 + 10 Composition: Mike Lutz

Musikrichtung:
Wave

Trackliste:
01. Angst (5:13)
02. Die Suche (3:55)
03. Erinnerungsfetzen (3:08)
04. Danach (3:56)
05. Reis(s)ende Gedanken (3:48)
06. Mein Blick Ins Leere (3:58)
07. Abschied [Für Immer] (4:21)
08. Der Biss [Chill Out Rmx by JAN_SOLO] (3:52)
09. Neongift [Rmx by Cabo de Gata] (3:31)
10. Zeit [Rmx by Cabo de Gata] (4:45)

Release-Date:
13.03.2009

Bestelllink:

www.poponaut.de

Band im www:

www.rebentisch.de

Band auf Myspace:

www.myspace.com/rebentisch

Label:

www.af-music.de

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: