PromoFabrik presents: ATOMIC NEON “Darkenia”

Mit ATOMIC NEON meldet sich eindrucksvoll ein neuer Vertreter des zeitlosen Cold Waves zu Wort. Nach der vorherigen „Life on Earth“ – EP bei Motor Digital schickt sich die junge vom Planeten „Darkenia“ stammende Band an, mit ihrem ersten Longplayer „Darkenia“ auch unsere Welt zu erobern. Dabei waren die 6 außergalaktischen Musiker eigentlich nur bei der Suche nach einem lebenswichtigen Element, dem ATOMIC NEON, auf der Erde gestrandet. Nun verarbeiten die Gestrandeten ihre Trauer, Wut und Hoffnungslosigkeit in beeindruckend terrestrischer Weise. Cold Wave der alten Schule, vermischt mit neuen Sounds trifft auf Punkrockelemente und kreiert mit einer Stimme von gefühlvoll bis rau eine Bandbreite, welcher man sich als Hörer nur schwer entziehen kann…

ATOMIC NEON wurde 2006 aus den beiden Bands Leihhaus (Punk) und Spunk2003 gegründet.

Weltschmerz.
Depression.
Wahnsinn.

Mit diesen drei Begriffen lässt sich die Welt von ATOMIC NEON wohl am besten beschreiben, kreisen doch die meisten ihrer Texte um diese Themen. Musikalisch lässt sich die Band am ehesten unter Post Punk einordnen, Einflüsse altbekannter Helden wie The Cure oder Joy Division sind nicht zu überhören. Mit Hilfe zahlreicher anderer Elemente aber kreieren Rio Black, Dr. Mole, Maurice, Jeanne Dark,  Marlice und Ulf Winestock auf dieser Basis ihren ganz eigenen Sound. Mal fragend verwundbar (“Who am I?”), mal sphärisch (“Flash”) oder aggressiv am Rande des Wahnsinns (“Herrgott”).

Nach der E.P. “life on earth” die letztes Jahr im Dezember bei Motor Music veröffentlicht wurde, haben ATOMIC NEON grade am 24. Oktober 2008 ihr Debut-Album “Darkenia” bei BlackRain herausgebracht.

Musikrichtung:
Cold Wave / Dark Wave

Tracklist:
01. Who am I
02. Blades
03. Cold Room
04. Flash
05. Darkenia
06. Mein Kleid
07. Fighting
08. When I Lose Myself
09. New World
10. Herrgott
11. The World
12. We Kiss
13. Our Love

Gründungsjahr:
2006

Bandmember:
Rio Black (voc and lyrics.)
Dr. Mole (git. engieneering)
Maurice (Mo) (keys.)
Ulf Winestock (drums)
Malice (git.)
Jeanne Dark (bass)

Release-Date:
24.10.2008

Bestelllink:

www.blackrain.de/shop

BandWebsite:

www.atomic-neon.de

Band auf Myspace:

www.myspace.com/atomicneon

Label:

www.blackrain.de

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: