Curious – ARRYTHMIA (Streetday: November 14th, 2008)

14.11.08)
Neue Musik für den Wave-Gothic Floor, und auch für den ruhigen Abend am heimischen Kamin mit einem Glas Rotwein!


CURIOUS haben 1999 ursprünglich als eine The Cure – Coverband
angefangen, jedoch schon bald mit der Komposition eigener Songs
begonnen.
Nach einer eigenproduzierten EP mit dem Titel „Falling“(2002)
veröffentlichten CURIOUS 2004 ihr Debut-Album „The Intimate Stranger“
(Genetic Music) und konnten damit bereits viele Fans begeistern. Das
Debut-Album ist mittlerweile ausverkauft.  Auch live konnten CURIOUS
bereits auf vielen Bühnen überzeugen.
Mit „Arrhythmia“ erscheint nun am 14.11.2008 das zweite Longplayer-Werk von CURIOUS auf dem Sonorium Label.

Als Vorab-Auskopplung ist seit dem 28.10.2008  die Net-Single „Days“ (Sonorium / AF Music) erhältlich.

Die
Band aus Bielefeld hat ihren Stil deutlich weiterentwickelt und ein
eigenständiges Profil entfaltet, das neben den unverkennbaren
Stileinflüssen des 80er Wave noch Raum genug für innovative und
individuelle Elemente bietet. Songs wie „Days“, „To Run With The Hare
And Hunt With The Hounds“ oder „J. Mary (Sweetheart)“ dürften die
Tanzflächen der Goth- und Wave-Clubs ebenso in Bewegung bringen wie das
schon früher veröffentlichte und als Bonustrack enthaltene „Thrill B“.
„Resurrection“, „Dazzled“ oder „The Way To Nowhere“ sind eher ruhige,
atmosphärisch emotionsgeladene Stücke, die zum Träumen anregen. Die
Aufnahmen zu „Arrhythmia“ wurden in den Senor Rock Studios (Bünde)
getätigt und im labeleigenen TS-Musix Studio (Zweibrücken) gemischt und
gemastert.

Tracklist:
01    Resurrection
02    Days
03    Slowly Decaying
04    To Run With The Hare And Hunt With
The Hounds
05    To Ashes Down
06    J. Mary (Sweetheart)
07    Face A Wall
08    Dazzled
09    The Way To Nowhere
10    Holy Ground
11    Thrill B (Bonustrack)

Bandmember:
Oliver – Vocals
Moci – Bass, Keyboard
Marie – Keyboards
Marco – Guitar, Djembe
Petar – Guitar, e-bow
Alex (new drummer)
Suzie – Drums
Holger – new bassist

Release-Date:
14.11.08

Bestell-Link:

www.alive-ag.de

Label:

www.sonorium.de


Website:

www.curious-music.de

Myspace:

www.myspace.com/curiousgermany

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: