Glenn Love – Cryptesthesia (VÖ: 05.09.08)

Glenn Love aus Toronto (Kanada) ist Insidern der Electro-Ambient-Szene bereits seit längerer Zeit ein Begriff.

Seine früheren Veröffentlichungen sowie seine zahlreichen Live-Performances in Kanada und Europa haben seine Musik bereits weithin bekanntgemacht. Glenn war in den letzten Jahren regelmäßig als Live-Performer auf kanadischen Darkraves zu sehen, wo er sowohl in den Chill-Out-Areas als auch auf der Main Stage erfolgreich agierte. Diese Auftritte haben ihm den Ruf eines kreativen solistischen Elektronik-Musikers eingebracht.

Mit dem am 5. September 2008 erscheinenden dritten Album „Cryptesthesia“ verlässt Glenn Love die Ambient-Ecke und bewegt sich stilsicher in Richtung Dark Electro / Industrial, ohne jedoch hierbei seine Roots aus Ambient und Celtic Folk völlig zu verleugnen. Erstmals setzt Glenn Love auch Gesang (teilweise in deutscher Sprache) ein.

Bei der im Vorfeld der aktuellen Veröffentlichung stattgefundenen Tour in Kanada und Europa kamen Uptempo-Tracks wie “Hang on”, “Schnee von gestern” und “Sagt mir wo” ebenso gut an wie die trotz reduziertem Tempo gut tanzbaren Titel “Nuit Musee” und “Cryptesthesia”, oder das hypnotische “Airships”, das im vorliegenden Wutklang-Mix durch seinen treibenden Sequenzer-Bass besticht. Ruhige Tracks wie “River” und “Outskirts” runden die deutliche Weiterentwicklung von Glenn Love auf seinem neuen Album ab.

Der druckvolle Sound von ≥Cryptesthesia„ wurde im deutschen TS-Musix Studio produziert und gemastert. Das Album erscheint auf dem deutschen Label Sonic-X, das seit Anfang 2008 als Sub-Label von Danse Macabre agiert.

http://www.glennlove.com
http://www.myspace.com/glennlove

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: