Neon – “Memories”

Das russische Label Intuition Records präsentiert in diesem Monat eine Zusammenstellung der besten Songs der legendärsten italienischen New-Wave-Band der 80er Jahre: Neon.
Der Hit “Dark Ages” ist sicher eines der Highlights des Albums, welches auch erstmalig das auf 16mm gedrehte, einzige Video der Band: “Isolation” von Carlo Isola enthält!

Die Band wurde zunächst als Duo in den späten 70er Jahren in der Florenzer Untergrundbewegung gegründet und bald durch ihre Kraftwerk- und New-Wave-typischen Sounds bekannt. Im Jahr 1980 begann die Band mit rein elektronischer Musik mit der Single “Information of death”. Nach mehrfacher Umstrukturierung innerhalb der Band schafften es Neon, eine eigene Mischung aus einem fesselnden Electrosound, düsterer Atmosphäre und einzigartigen Popmelodien zu schaffen, welche Grundgerüst der späteren Werke “Tapes of darkness” (1981), “Obsession” (1981), “My blues is you” (1983) oder “Dark Age” (1984) bildeten. Im Jahr 1985 wurden Neon mit “Rituals” sogar zur besten New Wave Band Italiens gekürt.

Exzellente Studioproduktionen und intensive Liveperformance machten Neon zu einer der wenigen 80er-Ikonen der alternativen Musikszene Italiens.
Tracklist:

1.  Isolation
2.  Information of death
3.  Runnin’
4.  Boxes
5.  Last chance
6.  My blues is
7.  Drivin’
8.  Dark Age
9.  Spiders
10.Red Light
11.The same ritual
12.Harry
13.Lobotomy

Band @ Myspace

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: